Sonntag, 8. Mai 2011

Comment vous dire adieu?...

.... musste ich gestern als erste Seite der Speisekarte des Le PaqueBot, dem Restaurant des Thalia Theaters in der Hamburger Innenstadt lesen. Das PaqueBot ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil am Gerhart-Hauptmann-Platz. Die Inneneinrichtung im Art Déco Stil hat mich immer sehr an verschiedene Bistros in Paris erinnert.














Wie in Paris, habe ich auch sehr oft im PaqueBot mein Steak&Frites gegessen. Beim Salat gibt es immer genau 1! Cherrytomate und die hausgemachte Zwiebel-Kräuterbutter ist einfach ein Genuss.














Als Dessert hatte ich Mascarponecreme mit Erdbeeren. Cremig, fluffig, zum Reinlegen.

Ich mag es, wenn ich in Restaurants erkannt werde und meine Flasche Wasser schon fast auf dem Tisch steht. So wars immer im PaqueBot. Dank der freundlichen Service-Crew. Danke dafür!

Ach so, es gibt natürlich auch einen Grund, warum das PaqueBot im Thalia-Theater nicht weiter machen kann: die Intendanz des Theaters wollte eine Neuausrichtung des gastronomischen Konzeptes. Thema "Schanze meets Eppendorf" . Da passt der französische Bistrostil natürlich nicht. SCHADE! Bis Ende Juni 2011 könnt ihr nochmal hingehen.

Danke PaqueBot für viele leckere Steaks, manch netten Schnack und alles Gute! Adieu!

Kommentare:

  1. Hi Natascha,
    ist denn ein Umzug vorgesehen oder machen die den Laden ganz dicht?
    Viele Grüße
    Ingo

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ingo,
    ins Thalia kommt ein anderer Betreiber, wer weiß ich noch nicht, aber jemand der das Konzept "Schanze meets Eppendorf" mehr getroffen hat. Das Betreiberteam vom PaqueBot übernimmt wohl die Gastronomie in den Kammerspielen. Aber 1. ist das für mich sichtbare Team bis dahin in alle Winde zerstreut und 2. liegen die Kammerspiele nicht auf meinem Samstagmittags-Rundgang.

    AntwortenLöschen
  3. Das PaqueBot hat mittlerweile geschlossen; ich konnte am Wochenende einen kurzen Blick in die Baustelle werfen. Alles ist raus, nicht von den Möbeln und Wandverkleidungen ist noch da. Jetzt ist es nur noch ein leerer Raum. Leider stand nichts von einem Neueröffnungsdatum an der Tür. Mal abwarten....

    AntwortenLöschen